Erfolgreicher Abschluss der Ausbildung

Zwölf Auszubildende der Volksbank Krefeld absolvieren ihre Prüfungen mit Erfolg.

Einmal wurde die Note „Sehr gut " (Maren Klingen) und sechs mal die Note „Gut" vergeben. „Eine starke Leistung", lobte Vorstandsmitglied Wilhelm Struck. „Wir werben in unserer Ausbildungsanzeige mit dem Slogan „Gute Ausbildung - Tolles Team" und zählen seit vielen Jahren zu den beliebtesten Arbeitgebern in der Region. Und wir freuen uns, dass es uns auch in diesem Jahr gelingt, alle Auszubildenden, bis auf eine junge Dame, die ein Studium beginnt, in unser „Team" aufnehmen zu können.

Dem erfolgreichen Abschlussjahrgang 2016 der Volksbank Krefeld gehören an: Jaqueline Behr (22, St.Tönis), Tobias Butz (22, Lobberich), Tim Dellen( 20, Leuth), Theresa Derendorf (22, Krefeld), Niklas Dombrowski (20, St.Tönis) , André Engenhorst (21, Bracht), Nils Haeger (21, St.Tönis), Larissa Jansen (23, Lobberich), Stefan Jentges (20, Bracht), Maren Klingen (21, Hinsbeck), Melanie Maleska (22, St.Tönis) und Lara Wortmann (22, Anrath).  

Die jungen Bankkaufleute verstärken die Teams in den 21 Geschäftsstellen der Volksbank Krefeld. Sechs haben schon einen Platz in den Geschäftsstellen Dionysiusplatz, Bockum, Hüls und Platz der Wiedervereinigung gefunden.

 

Abschluss der Ausbildung 2016
v.l.n.r. Ingrid Dieker (Ausbildungsleiterin), Lara Wortmann, Tobias Butz, Larissa Jansen, Maren Klingen, Nils Haeger, Tim Dellen, Niklas Dombrowski, Melanie Maleska, Adré Engenhorst, Theresa Derendorf, Stefan Jentges, Jaqueline Behr und Wilhem Struck (Vorstand)