Unsere Azubis berichten

Ausbildung bei der Volksbank Krefeld

02.12.2016 von Susanne Gey

Susanne Gey Auzubildende bei der Volksbank Krefeld

Die Ausbildung bei der Volksbank Krefeld dauert circa 2 ½ Jahre.
Für mich sind nun schon mehr als 1 Jahr davon rum.

Die Zeit würde ich als aufregend, spannend und interessant bezeichnen.
Mit mir zusammen haben noch 11 andere Azubis angefangen und vor allem in den Schulblöcken verbringen wir viel Zeit miteinander.

Unsere Gruppe und unser Wissen wird aber auch durch Schulungen zu bestimmten Themen gestärkt. Hier lernt man viele Dinge, die einem im Bankalltag helfen.
So wusste ich zum Beispiel vorher nicht, was Anleihen oder Zertifikate sind.
Die Zwischenprüfung haben wir gerade hinter uns und nun fiebern wir, mehr oder weniger, den Abschlussprüfungen nächsten Winter entgegen.

Besonders viel Freude macht mir der Umgang mit den Mitmenschen.
Egal ob mit Kunden im Gespräch oder wenn man Fragen an Kollegen hat.
Abschließend kann man sagen, die Ausbildung bei der Volksbank Krefeld ist vor allem: abwechslungsreich.

Durch die unterschiedlichen Geschäftsstellen und Abteilungen sammelt man viele Eindrücke und Erfahrungen. In dieser Zeit entwickelt man sich nicht nur beruflich, sondern auch persönlich weiter.

Neugierig geworden? Dann bewirb Dich bei uns!